Erfolgreiche künstliche Hühnerinkubation

Es gibt viele Vorteile, sich für die Inkubation in einem Brutkasten zu entscheiden. Obwohl die natürliche Bebrütung immer eine Freude ist, ist die Erfolgsquote im Inkubator oft viel höher und Ihre Hühner stoppen ihren Legezyklus nicht und verlieren keine Energie. Heutzutage haben viele ausgewählte Rassen ihre Fähigkeit, richtig zu brüten, …

Continue reading

Die Hummel

Als Verwandter der Bienen kann dieses Insekt durch seine Größe und seine bedeutende Behaarung beeindrucken. Sie ist oft nicht so bekannt und ruft manchmal Angst hervor. Auch wenn die Weibchen einen schmerzhaften Stich zufügen können und nicht daran sterben, ist dieses Tier friedlich und ruhig (die Männchen sind harmlos). Sie …

Continue reading

Eine Gartenschutzhütte für den Winter

Insekten Wertvolle Bestäuber und die Hilfsräuber des Gärtners verdienen einen gemütlichen Unterschlupf. Sie können sicher sein, dass Sie es nächstes Jahr zurückbekommen! Es gibt viele Modelle von Insektenhotels, die speziell auf die Bedürfnisse der vielen Bewohner zugeschnitten sind. Die Wildbienen werden sich freuen, ihren Nachwuchs in den hohlen Stängeln Ihres …

Continue reading

Vogelfütterung

Wenn die kalten Tage kommen, möchten viele von uns den Vögeln in unseren Gärten helfen. Diese gute Aktion ist nicht nur für die Tiere nützlich, sondern sie ermöglicht auch die nähere Beobachtung vieler Arten. Allerdings sind es oft die am wenigsten gefährdeten Vögel, die die Futterautomaten nutzen. Deshalb darf die …

Continue reading

Eine lebendige Oase auf meinem Balkon

Wir bekommen viele Anfragen von Menschen, die der Artenvielfalt helfen wollen, aber die nicht wissen, wie sie es tun sollen. Besonders wenn sie keinen Garten haben. Hier ist ein Artikel, der Ihnen hilft, ein bisschen klarer zu sehen. Überall, vom kleinen Stadtbalkon bis zum großen Garten im Grünen, können die Bedingungen für die lokale …

Continue reading

Wildbienen an unserer Seite

Diese faszinierenden Bestäuber, die unter dem Einsatz von Pestiziden und dem Verschwinden ihres Lebensraums leiden, verdienen es, in unseren Gärten und auf unseren Balkonen Asyl zu erhalten. Wer sind sie? Es gibt allein in der Schweiz Hunderte von Arten. Wir können hier nur die bekanntesten nennen, zum Beispiel die Maurerbienen, …

Continue reading